Logo kihz Flex

kihz Flex

Die kihz Flex bietet auf dem Campus Hönggerberg und im Hochschul-Zentrum flexible, bedarfsorientierte Kurzzeitbetreuung durch Fachpersonal an, unabhängig vom Arbeitspensum der Eltern und ohne langfristige vertragliche Bindung.

Betreuungsangebot

  • Die kihz Flex steht Studierenden und Mitarbeitenden der Universität Zürich und der ETH Zürich offen. Bei genügend Kapazität werden auf dem Campus Hönggerberg auch Kinder von Nicht-Hochschulangehörigen betreut.
  • Die kihz Flex betreut Kinder im Alter von 4 Monaten bis 7 Jahre. Je nach Alter der anwesenden Kinder können 8 - 11 Kinder gleichzeitig betreut werden.

Anmelden und buchen

  1. Bei der Anmeldung erfassen wir Ihre Personalien und Angaben zum Kind einmalig.
    Anmeldung
  2. Vor dem ersten Besuch der kihz Flex findet ein Informationsgespräch bzw. eine 'Schnupperstunde' statt.
  3. Die Buchung von Blöcken ist dann online möglich.
    Buchung

Betreuungszeiten Flex Hönggerberg bis Ende November 2017

Block Vormittag A 08:00 - 10:00 Uhr  
  B 10:00 - 12:00 Uhr  
Block Mittag C 12:00 - 14:00 Uhr, Mittagessen auf Anfrage möglich  
Block Nachmittag D 14:00 - 16:00 Uhr  
  E 16:00 - 18:00 Uhr, bei Bedarf bis 18:30 Uhr  

Die kihz Flex ist an Werktagen geöffnet. 

Betreuungszeiten Flex Hönggerberg ab Dezember und Flex Zentrum ab Oktober 2017

Block Vormittag A 08:00 - 09:00 Uhr
(nur in Kombination mit Block B buchbar)
 
  B 09:00 - 11:00 Uhr  
Block Mittag C 11:00 - 14:00 Uhr, Mittagessen auf Anfrage möglich  
Block Nachmittag D 14:00 - 17:00 Uhr  
  E 17:00 - 18:00
(nur in Kombination mit Block D buchbar)
 

Die kihz Flex sind an Werktagen geöffnet. 

Betreuungskosten

Die Kosten werden ausschliesslich per Kartenzahlung vor Ort beglichen.

Studierende        05.- CHF/Std.  
Angestellte 10.- CHF/Std.  
Professoren 20.- CHF/Std.  
Externe 30.- CHF/Std.  

Gut zu wissen

Tätigkeiten

Die Hauptaktivität während der Betreuungszeit liegt im begleiteten Freispiel der Kinder. Hierzu steht den Kindern eine grosszügige Auswahl an Büchern, Gesellschaftsspielen, Bau- und Konstruktionsmaterial, Rollenspielmaterial, Mal- und Werkbedarf offen.

Situativ finden zudem vorbereitete Angebote statt, die die Kinder je nach Interesse wahrnehmen können.

Personal

Die Kurzzeitbetreuung kihz Flex untersteht der jeweiligen Leitung der kihz Tagesstätte am selben Standort.

Der Personalschlüssel richtet sich nach den Vorgaben der kantonalen Richtlinien für die Bewilligung Kinderkrippen und Horte im Kanton Zürich.

Es ist stets eine qualifizierte Betreuungskraft pro Block im Dienst, je nach Kinderzahl wird sie durch eine weitere Person unterstützt.

Alle Mitarbeitenden verfügen im Mindesten über eine pädagogische Grundausbildung und sind erfahren in der Arbeit in Tagesstätten. Sie werden regelmässig in relevanten Themen, wie beispielsweise „Erster Hilfe am Kleinkind“, Pflege oder  Brandschutz geschult.

Verpflegung                       

Wasser/Tee, Früchte und Getreideprodukt werden den Kindern zur Verfügung gestellt. Weitere Verpflegung, Milch/Milchersatzprodukte und Brei müssen von den Familien mitgebracht werden.

Eine Mittagsverpflegung ist bei Bedarf auf Anfrage möglich, eine Voranmeldung von 24 Stunden ist hierzu erforderlich. Die Kosten pro Mittagessen liegen bei 8.- CHF.

Pflegeartikel / Wechselkleidung

Windeln und Pflegeartikel werden dem Kind mit in die Betreuung gegeben.

Es empfiehlt sich, die Pflegeprodukte, zusammen mit der Jahreszeit entsprechenden Wechselkleidung, in einer mit Namen gekennzeichneten Tasche mitzubringen.